SCHÜTZENGESELLSCHAFT 1863 Groß-Bieberau e.V.

 

IMPRESSUM

KONTAKT

HOME

 

 

150 Jahre

1863       2013

 

Schützengesellschaft 1863 Groß-Bieberau

,den 14.01. 2018

Schützenhaus Nachrichten 2018!

 

Achtung: Aktiventreffen Wichtiger Termin!

 

Wir treffen uns zum Besprechen der anstehenden Meisterschaften, Rundenwettbewerben sowie allgemeinen Aufgaben und Veranstaltungen, am Freitag den 19. Januar bei unserem Schützenbruder Ferdinand Pflüger, Gaststätte „Zum Deutschen Haus“ um 19.00 Uhr.

 

Weihnachtsmarkt 2017!

 

Die „Weihnachtsmarktfreunde“ der Schützenfamilie waren sehr zufrieden mit dem Zuspruch der ihrem Stand von den Besuchern des Groß-Bieberauer Weihnachtsmarkes entgegen gebracht wurde.

Sich einer gemeinsamen Aufgabe außerhalb des “normalen“ Schützenalltags zu stellen, daran Spaß zu haben, dass „WIR“ Gefühl zu stärken und am Ende noch etwas Gutes zu tun, ist einfach eine schöne Erfahrung für alle Teilnehmer gewesen.

Dies alles spiegelt sich auch im Wunsch aller wieder das ganze am 1. Adventwochenende 2018 zu wiederholen.

Zu guter Letzt:

Den Mitarbeitern des Städtischen Bauhofs, allen voran Manfred Jung, Dank für den Transport der Hütte.

Und zum Schluss:

Die „Oberweihnachtsfrau“ unserer Gesellschaft, Anja Daub (l), überreicht der Rechnerin des Vereins, „Aktion zu Gunsten krebskranker Kinder“, Monika Kindermann ein Kuvert mit 263,20 Euro, dem Reinerlös der auf dem Weihnachtsmarkt verkauften Artikel.

 

 

Großkaliber – Bezirks-Klasse 1!

 

Groß-Umstadt 2 war der nächste Gegner unserer Großkaliberschützen. Den Heimkampf konnte unser Team

mit  1056  : 1003  Ringen gewinnen. Bester Einzelschütze des Wettbewerbs war Bodo Daub.

 

Mit dabei waren:

 

Bodo Daub                  366 Ringe

Anja Daub                    350 Ringe

Roland Weiß                340 Ringe

Reserve:

Markus Schweitzer    268 Ringe

Berthold Zagler           262 Ringe

Thomas Jezierski                 260 Ringe

 

Vorderlader – Lang – Bezirks-Liga!

 

Der Rundenkampf Sieger des vergangenen Jahres, der SV Münster war Gast unseres Teams. Mit dem nötigen Glück auf seiner Seite konnte die Mannschaft den Wettbewerb knapp mit 363 : 358 Ringen gewinnen.

 

Unser Team:

 

Rolf Schellhaas                    126 Ringe

Willi Wolf            126 Ringe

Berthold Zagler           111 Ringe

 

Nächste Aufgaben!

 

Aktiventreffen

Freitag, 19.01. 19.00 Uhr Gashaus „Zum Deutschen Haus“

Vorderlader – Lang

Sonntag 20.01. 10.00 Uhr in Klein-Umstadt

Großkaliber-Gewehr-Schützen

Sonntag, 20.01. Fahrt nach Phillipsburg, 100 + 300 Meter schießen.

Großkaliber - Kurz

Freitag, 26.01. 20.00 Uhr in Spachbrücken

 

Schützenhaus Öffnungszeiten:

 

Dienstag und Freitag von 19.00 -23.00 Uhr

Sonntags nach Absprache

 

Jugend: Freitags von 17.00 bis 19.00 Uhr

Bogenjugend: Dienstags von 17.00 -18.30 Uhr

Im Keller der Luftdruckschiesshalle.

 

 

Wir im Internet:

www.sg1863-gross-bieberau.de

 

w. wolf